Überspringen
Zahlen und Fakten
25. – 27.06.2019 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Zahlen und Fakten

Auf der ZELLCHEMING-Expo gehen Tradition und Innovation Hand in Hand. Die Veranstaltung bringt die Papier- und Zellstoffindustrie an einem Ort zusammen und fördert so einen gewinnbringenden Austausch zwischen Anbietern und Anwendern. Erfahren Sie hier mehr über die Zahlen und Fakten zur Veranstaltung.

Auf einen Blick

Die Fachmesse mit 113. Jahrestagung der Zellstoff-, Papier- und Zuliefererindustrie sowie faserbasierter Werkstoffe hat sich 2018 erneut als Pflichttermin für die Industrie ausgezeichnet. Insgesamt zeigten 130 Aussteller 1.897 Besuchern auf einer Fläche von 5.329 qm ihre Lösungen, Produkte und Services.

Infografik

Partner und ideeller Träger: ZELLCHEMING e.V.

ZELLCHEMING e.V.

Der Verein der Zellstoff- und Papier-Chemiker und Ingenieure widmet sich ganz den vielfältigen Themen rund um die Zellstoff- und Papierherstellung. ZELLCHEMING e.V. versteht sich als technisch-wissenschaftlichen Fachverein der Zellstoff- und Papierindustrie sowie deren Zulieferer. Alle, die in Europa mit der Zellstoff- und Papiererzeugung befasst sind, finden hier ein umfassendes Informationsangebot sowie eine starke Interessenvertretung für Anliegen und Fragestellungen dieser Hightech-Branche. Den Mitgliedern bietet der ZELLCHEMING e. V. ein internationales Netzwerk für Informationsaustausch und fachliche Kontakte in den Themen von Forschung und Entwicklung über die Papierherstellung bis hin zur Ökologie und Zukunft der Zellstoffindustrie und Papierindustrie. (zellcheming.de)

DSC_2424
Insight

Ergebnisse der Befragung 2018:

77% der Besucher und 68% der Aussteller empfehlen die ZELLCHEMING-Expo weiter

Die Fachmesse ZELLCHEMING-Expo ist die ideale Plattform, um sich über Produkte, Dienstleistungen und aktuelle Trends der Industrie zu informieren und bietet einen umfassenden Marktüberblick.

Die Aussteller präsentieren Produkte und Dienstleistungen aus folgenden Bereichen:

  • Rohstoffe und Hilfsstoffe
  • Rohstofferzeugung
  • Stoffaufbereitung
  • Papier- und Kartonmaschinen
  • Komponenten und Subsysteme
  • Automatisierung, Prozessoptimierung und Messung, Prüfsysteme
  • Saubere Produktion
  • Energiemanagement, Energieeffizienz
  • Services
  • Industrielle Kommunikation
  • Papierhersteller
  • Verarbeitung und Beschichtung
  • Logistik und Intralogistik
  • Konstruktion und Entwicklung

Die ZELLCHEMING-Expo wird als Wissens-, Informations- und Networkingplattform geschätzt. Die Besucher kommen mit konkreten Problemstellungen zur Messe und schauen sich auf den Ständen der verschiedenen Anbieter nach möglichen Lösungsansätzen um. Treffen Sie Ihre Kunden und Partner entlang der Prozesskette:

  • Technische Vorstände
  • Geschäftsführer
  • Werks-, Betriebs- und Abteilungsleiter
  • Lehrbeauftragte
  • Vertreter aus Forschung und Entwicklung   

Um die Veranstaltung an den Erfordernissen des Marktes zu orientieren, gibt es bei der ZELLCHEMING-Expo einen Ausstellerbeirat. Die Mitglieder des Beirates repräsentieren die Aussteller der ZELLCHEMING-Expo und gestalten die zukünftige Entwicklung und Ausrichtung der Veranstaltung mit.

Mitglieder

Ramazan Ataman, AS Drives & Services GmbH
Manfred Eberhardt
, Valmet GmbH
Katrin Haller, Kemira Oy
Petra Hanke, ZELLCHEMING e.V. Verein der Zellstoff- und Papier-Chemiker und –Ingenieure
Nora Koch, Omya GmbH
Erich Kollmar, Gebr. Bellmer GmbH Maschinenfabrik
Thilo Schuler, BTG Instruments GmbH
Hanns Schuster, HS Vertretung
Dr. Hermann Schwarz, Siemens AG
Thomas Villforth
, Villforth Siebtechnik GmbH
Dr. Ulrich Weise, fipptec

Von links nach rechts: Thilo Schuler, Erich Kollmar, Dr. Ulrich Weise, Petra Hanke, Nora Koch, Hanns Schuster, Katrin Haller, Ramazan Ataman
Von links nach rechts: Thilo Schuler, Erich Kollmar, Dr. Ulrich Weise, Petra Hanke, Nora Koch, Hanns Schuster, Katrin Haller, Ramazan Ataman

Partner und ideeller Träger: ZELLCHEMING e.V. 

Die Zellstoff- und Papierindustrie ist so lebendig wie nie zuvor, wächst und liefert Lösungen für Aufgaben vieler unterschiedlicher Branchen. Mitten im Geschehen agiert ZELLCHEMING e.V. als technisch-wissenschaftlicher Verein der forstbasierten Industrien. Gegründet 1905, ist der Verein der Zellstoff- und Papier-Chemiker und -ingenieure weltweit der älteste technisch/wissenschaftliche Verein seiner Branche.

Er ist aktiver Partner im Netzwerk der weltweiten Kollegenvereine, der Hochschulinstitute, der Forschungseinrichtungen und der Industrie. Ziel des Vereins ist es, dass sich die Branche trifft und sich fachlich austauscht. Dabei bietet er das gesamte Spektrum der für die Papierindustrie aktuellen Themen.

Von der Faser bis zur Veredelung wird der komplette Prozess abgebildet:

  • Papiervielfalt
  • Papieranwendungen, Papiernutzen
  • Forschung und Entwicklung, auch im Bereich der Papierchemie
  • Zellstoffproduktion, Papierproduktion
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Mess- und Regeltechnik
  • Wirtschaftlichkeit, Ökonomie
  • Ökologie, Recycling-Kreisläufe, Einsparpotenziale Wasser, Energie
  • Recht, Medien, Kontakt zu Behörden, Verbänden, Organisationen
  • Besonderes Augenmerk ist auf den sparsamen Umgang mit Wasser, Energie sowie mit
  • Hilfsmitteln und Hilfsstoffen gerichtet.

Jetzt an der ZELLCHEMING-Expo teilnehmen

Für Aussteller

Stellen Sie Ihre Produkte, Services und Lösungen aus.

Mehr Informationen

Für Besucher

Erleben Sie aktuelle Trends und Entwicklungen der Branche.

Ticket sichern

Für Journalisten

Aktuelle Pressemitteilungen, Fotos – entdecken Sie unseren Service für Journalisten.

Presse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.